Oster Mal- und Bastelaktion von zu Hause

Für die Osterzeit haben wir eine Mal- und Bastelaktion gestartet. 
Die fertigen Bilder der Bastelarbeiten können auf der Pfarrhomepage (einfach Überschrift anklicken) angesehen werden!
Wir freuen uns auf viele weitere Bilder!

Besuch von Kaplan Rosh

Priester Rosh besuchte die zweiten Klassen, die sich gerade auf ihre Erstkommunion vorbereiten. Die Kinder lernten viel über Roshs Heimatland Indien und durften sogar traditionelle indische Kleidung anprobieren. Wir danken unserem Priester für den netten Besuch und freuen uns schon sehr auf ein baldiges Wiedersehen.

 

Abschied und Pensionsantritt

 

Wie bereits bekannt feiere ich meinen 60. Geburtstag und trete mit Ende Dezember 2019 in den Ruhestand. Ich möchte mich herzlich bei Ihnen, liebe Eltern, für alle Unterstützung bedanken: für den Besuch der Schülermessen oder frühmorgendlichen Adventfeiern sowie bei der Kalenderverkaufsaktion für Bildung in Äthiopien. Und ich danke Ihnen auch für alle guten Gedanken und Gebete, die meinen Religionsunterricht  mitgetragen haben. Ich bedanke mich herzlich bei Pfarrer Rainer Büchel und seinem Team, besonders beim Erstkommunionteam für die großartige Vorbereitung der Erstkommunion. Ich habe gerne mitgewirkt!

Auch bei meinen Kolleginnen und besonders bei meiner Chefin Martha Caballero bedanke ich mich für ihr Entgegenkommen, ihr Wohlwollen und ihre Unterstützung bei meiner Arbeit.

Eine kleine Anekdote zum Schluss: Ein Schüler fragte mich in der letzten Religionsstunde: "Gehen Sie jetzt in der Pension immer noch jeden Sonntag in die Kirche, auch wenn Sie nicht mehr Religion unterrrichten?" Die Antwort darauf könnte man in meiner Heimatgemeinde Altach herausfinden (Samstagabend eingeschlossen).

Adventfeier am Morgen vor Schulbeginn

Adventbesinnung

Jeden Mittwoch im Advent findet um 7.15 bis 7.30 vor Unterrichtsbeginn eine Adventbesinnung im kleinen Turnsaal statt. Wir singen, beten und hören Geschichten rund um die Geburt von Jesus. Auch Geschwister, Eltern und Großeltern sind herzlich willkommen.

Biblische Geschichten im Schuhkarton

Mit viel Freude gestalteten die vierten Klassen Szenen aus biblischen Geschichten. Es wurde geschnitten, gemalt und geklebt und tolle Ideen umgesetzt. In der Zeil der Schüler-Eltern-Lehrergespräche können die Arbeiten im Untergeschoß vor der Religionsklasse betrachtet werden. Beginn ab Freitag, dem 29.November 2019.

Schülermesse im Oktober

Sehr aktuell ist die Person des Heiligen Franziskus in den Zeiten des Klimawandels. Für ihn waren alle Mitgeschöpfe wie eine Familie. Egal ob Tiere, Pflanzen oder Menschen - wir sollen zu ihnen sein, als ob sie  Bruder oder Schwester wären. Dazu gestalteten die SchülerInnen ein kleines Rollenspiel. Besonders schön ist es immer wieder, wenn Eltern oder Großeltern oder jüngere Geschwister die Schülermesse mitfeiern.

Kirche innen und außen

Die Kinder der 2. Klasse gestalten eine Kirche. Woran erkennt man eine Kirche von außen? Was gibt es im Innenraum zu entdecken? Wie heißen die verschiedenen Elemente des Innenraums und wofür werden sie eingesetzt?

Unsere Vorschulkasse